Stand: 23.07.2017

Salzleckstein Himalaya 2-3 Kg mit Kordel, in Folie eingeschweißt, Einzelfutter für Pferde

EUR 8,50

Angebote zu Salzleckstein Himalaya 2-3 Kg ...

Finden Sie die besten Angebote (1)

Sortieren nach

EUR 8,50

Sofort lieferbar

Versandkosten nicht bekannt
Versand durch Amazon

Produktvergleich: Salzleckstein Himalaya 2-3 Kg ...

Persönlichen Produkt-vergleich erstellen
Automatisierter Produktvergleich
Detailvergleich
Vergleich der analysierten Schlüsselthemen & Produkteigenschaften

Bewertungsanalyse

Vorgeschlagene Angebote

gelistet seit

Gewicht

Verpackungsart

Besonderheit

Salzleckstein Himalaya 2-3 Kg mit Kordel, in Folie eingeschweißt, Einzelfutter für Pferde
vs
 
Salzleckstein Himalaya 2-3 Kg mit Kordel, in Folie eingeschweißt, Einzelfutter für Pferde

Preissieger
Es werden keine Vertrags - sowie Gebrauchtangebote berücksichtigt

Vertrauenssieger
Basiert auf der Anzahi der Bewertungen und dem aktuellen Reviewscore

Preis- & Vertrauenssieger
Basiert auf der Anzahl der Bewertungen und dem aktuellen Reviewscore

eur 8,50
Kein Analyseergebnis
 
   
Kein Analyseergebnis Aussagekräftige Bewertungen sind nicht auffindbar.
Kein Analyseergebnis
 
   
Kein Analyseergebnis Aussagekräftige Bewertungen sind nicht auffindbar.
Kein Analyseergebnis
 
   
Kein Analyseergebnis Aussagekräftige Bewertungen sind nicht auffindbar.
Kein Analyseergebnis
Agrobs Alpengrün Mash (15 Kg)
vs
 
Agrobs Alpengrün Mash (15 Kg)

Preissieger
Es werden keine Vertrags - sowie Gebrauchtangebote berücksichtigt

Vertrauenssieger
Basiert auf der Anzahi der Bewertungen und dem aktuellen Reviewscore

Preis- & Vertrauenssieger
Basiert auf der Anzahl der Bewertungen und dem aktuellen Reviewscore

eur 21,90
April 2014
15 kg
Sack
getreidefrei

Produktdetails

Unbehandelte Qualität, keine Anreicherungen oder Zusätze. Es ist ca. 250 Mio.Jahre alt. Dadurch unbelastet von Verunreinigungen. Unser Salz wird nicht behandelt, wie z.B raffiniert oder gesiedet. Mit Naturkordel zum Aufhängen.In Schrumpffolie sicher gegen Feuchtigkeit verpackt. *stammt aus den Ausläufer des Himalaya, gewonnen in Salt Ranges in Pakistan